Allgemein

Herderschule die Nummer 1

Die Vorgabe des Trainers war, dass die Mannschaft der Herderschule in der Vorrunde des Fußballhallenturniers mindestens ein Spiel gewinnen sollte. Über jede weitere gewonnene Partie solle man sich freuen. Zu ungewiss war der momentane Leistungsstand der sechs anderen Mannschaften nach Corona, aber auch der eigene Leistungsstand nach nur vier Trainingseinheiten. Alles war möglich. Mit dieser …

Herderschule die Nummer 1 Weiterlesen »

Aktion mit Herz

Vor einigen Jahren hatte die Herderschule die Idee, Herzen zu basteln und diese in der Vorweihnachtszeit an Mitmenschen in der Stadt zu verteien. Corona bremste diese Aktion aus. Die Klasse 2b bastelte in diesem Jahr wieder die Herzen und schrieb Wünsche darauf. Am letzten Mittwoch verteilten die Schülerinnen und Schüler die gebastelten Herzen auf dem …

Aktion mit Herz Weiterlesen »

Weihnachtlicher Lese-und Bastelspaß

Am Dienstag vor Weihnachten stand ein Lesetag im Terminkalender der Grundschule. Ursprüngöich für zwei Tage geplant, verkürzte das Wetter mit dem Schulausfall am Montag die Aktion um einen Tag. Bereits am Freitag hatten Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c die ersten Sachen aufgebaut. Den Rest erledigten die Lehrerinnen dann am Freitagnachmittag und am Wochenende. Am …

Weihnachtlicher Lese-und Bastelspaß Weiterlesen »

Ein spannendes Turnier

Anfang Dezember kam es in der Sporthalle an der Südstraße zur bereits 14. Auflage des „S-Indoor-Cups“. Neun Mannschaften aus der Region waren am Start. Die Herderschule nahm erstmals seit 2014 wieder mit einer U-13 Mannschaft am Turnier teil. In der Vorrunde kam es zu Begegnungen mit der zweiten Mannschaft des Humboldt-Gymnasiums, der Theodor-Heuss-Realschule, dem Albert-Einstein-Gymnasium …

Ein spannendes Turnier Weiterlesen »

Ein Gemeinschaftsprojekt

Kinderrechte sind wichtig. Die Klasse 6b von Herrn Münnighoff und die Klasse 3b von Frau Reichelt stellten in der Oesdorfer Halle die Kinderrechte in einem Video dar. In Zusammenarbeit mit dem Landkreis Hameln -Pyrmont und dem Kinderschutzbund OV Hameln und einem Schüler vom AEG in Hameln entstand eine tolle gemeinschaftliche Arbeit zu einigen Kinderrechten. Kinder …

Ein Gemeinschaftsprojekt Weiterlesen »

Schüler und eine Fee helfen Komponist Gluck

Jörg Schade, Gründer der Pyrmonter Theatercompany und in vielen Gebieten zu Hause, war wieder in der Herderschule zu Gast. Mit der „Klassik für Kinder“-Produktion Ritter Gluck im Glück begeisterte er die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge eins bis vier. Mit dieser kurzweiligen Inszenierung erfuhren die Schüler viel über klassische Musik und speziell die Oper. Begriffe …

Schüler und eine Fee helfen Komponist Gluck Weiterlesen »

Vorweihnachtszeit eingeläutet

Verschiedene Weihnachtslieder und der Duft frisch gebackener Waffeln zogen durch die Herderschule. Die Schüler der Klassen eins bis vier hatten sich nach der ersten kleinen Pause in der Pausenhalle versammelt, um unter der Leitung von Regine Hüttmann gemeinsam weihnachtliche Lieder zu singen. An jedem Montag nach den einzelnen Adventssonntagen findet diese gemeinsame Aktion statt. Text …

Vorweihnachtszeit eingeläutet Weiterlesen »

Die 3b verpflegt die Eltern

Die zweite Aktion nach dem Besuch der Bibliothek hatte die Klasse 3b am Nachmittag. Beim Elternsprechtag verkaufte die Schülerinnen und Schüler an ihrem selbst aufgebauten Stand von den Eltern der 3b gespendete Kuchen und Muffins sowie Gummibärchen und Waffeln. Die Klasse 3b bereitete schon einige Tage im Voraus die Aktion vor: Es entstanden selbst gemachte …

Die 3b verpflegt die Eltern Weiterlesen »

Ein Besuch in der Bibliothek

Die Klasse 3b besuchte mit ihren Lehrerinnen die Stadtbibliothek in Bad Pyrmont. Frau Jaskola führte die Kinder in der Bücherei herum, faszinierte sie und las ihnen noch eine spannende Geschichte vor. Fürs Stöbern, selber lesen und spielen blieb auch noch genügend Zeit. Fast alle Kinder der 3b hatten sich einen Bibliotheksausweis angelegt, sodass schon die …

Ein Besuch in der Bibliothek Weiterlesen »

Zufrieden mit der Platzierung

Kurzfristig nahm ein Team der Herderschule am Völkerballturnier der Johannes-Gigas-Schule in Lügde teil. Neben den Herderschülern gingen noch sechs weitere Mannschaften an den Start. Aus jeder vierte Klasse beteiligten sich jeweils drei Mädchen und drei Jungen, so dass das Team aus 18 Aktiven bestand. Die Schülerinnen und Schüler der Herderschule konnten zwei Spiele für sich …

Zufrieden mit der Platzierung Weiterlesen »

Scroll to Top